Unsere Geschichte

Blick auf den ehemaligen Ferienhof Meyer zu Hörste

Bevor Gärtnermeister Rolf Meyer zu Hörste die Firma Meyer zu Hörste GmbH gegründet hat, wurden auf dem heutigen Betriebshof Feriengäste empfangen. 

08.1986

Gründung der Firma:
Rolf Meyer zu Hörste, Garten- und Landschaftbau
Erster Mitarbeiter ist Michael Hörmeyer.
Heute ist er als Meister im Betrieb tätig.


1992

Anerkennung zum Ausbildungsbetrieb für den Beruf des Gärtners im Bereich Garten- und Landschaftsbau.

Der Betrieb wird Mitglied im Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Niedersachsen-Bremen e.V.


1998

Umwandlung des Betriebes von der Einzelunternehmung zur Firma Meyer zu Hörste GmbH Garten- und Landschaftsbau


1999

Mitglied im Arbeitskreis Baumpflege des Verbands Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Niedersachsen-Bremen e.V.

Erster Auftritt im Internet


2001

Der Betrieb erreicht eine Größe von 25 Mitarbeitern.


2004

Erweiterung der Schauanlagen und Veranstaltung der Gartenvisionen 2004


2006

20-Jähriges Betriebsjubiläum 


2008

Veranstaltung des Mittsommerfestes


2010

Der Betrieb ist Gründungsmitglied der Initiative für Ausbildung.


2010

Die Initiative für Ausbildung wird als "Kooperation des Jahres" mit dem TASPO-Award ausgezeichnet.

-

2011

25 Jahre Meyer zu Hörste wird mit Festumzug und Tag der offenen Tür gefeiert

-

2013

Die Maschinenhalle wird erweitert und mit einer Photovoltaik-Anlage zur Produktion von nachhaltigem Strom versehen.

-

2014

Eintritt von Lars Meyer zu Hörste in das Unternehmen

-

2016

Der 50. Auszubildende beginnt seine Ausbildung zum Gärtner im Garten- und Landschaftsbau.

Große Jubiläumsfeier anlässlich des 30-jährigen Bestehens der Firma Meyer zu Hörste GmbH.

-

2017

Meyer zu Hörste wird für die 25-jährige Mitgliedschaft im Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Niedersachsen-Bremen e.V. geehrt.