09.03.2019

Wie geht eine erfolgreiche Ausbildung?

Unter diesem Motto fand das diesjährige Ausbildertreffen Nord der Initiative für Ausbildung am 8. und 9. März bei uns in Bad Rothenfelde statt.

Insgesamt folgten über 25 Ausbilder und Firmeninhaber der Einladung des Initiatoren-Teams Christine Görzen und Albrecht Bühler. Neben neuen Erkenntnissen zum Thema Motivation und Bindung wurde ein reger Austausch im zweitägigen Workshop gefördert.

Es ist natürlich naheliegend, die identischen Herausforderungen gemeinsam zu bewältigen. Der Austausch geht soweit, dass gemeinschaftlich modulare Lernmethoden entwickelt werden und damit erneut ein großer Schritt für die Verbesserung der Ausbildung im Garten- und Landschaftsbau gegangen wird.

Am Samstag durften wir einen Blick hinter unsere eigenen Kulissen geben und unsere Gäste durch Haus, Hof und Scheune führen. Letztlich konnten wir stolz über unsere vielen Ausbildungserfolge der vergangenen Jahre berichten. Neben dem großen Ehrgeiz von Auszubildenden und Ausbildenden trägt sicherlich die über 10 Jährige aktive Mitarbeit in der Initiative für Ausbildung dazu bei. Wir sind froh als Gründungsmitglied von Anfang an dabei zu sein.

Mit unserem neuen Ausbilder-Team um Philipp Heggemann und Tim Bentrup sehen wir uns für die kommenden Jahre sehr gut gerüstet, um der nachfolgenden Generation mit neuem Elan eine spannende und erfolgreiche Ausbildung zu bieten. Dies geschieht stets auf Augenhöhe und dicht am Lernenden.